Keramik-Grubenbrand

12. septembre 202013. septembre 2020
Keltenpark Otzenhausen Gemeinde Nonnweiler in Kooperation mit Freundeskreis Ringwall

Sa., 12. September:
Der Arbeitskreis `Keramik´ der Hochwaldkelten führt unter Leitung von Bettina Kocak einen Keramik-Grubenbrand im Keltenpark durch. Dieses Mal steht das Brennen der großen Vorratsgefäße auf dem Programm. Sie wurden in vergangenen Aktivitäten getöpfert und sind für die Ausstattung des Keltendorfs bestimmt.
 

So., 13. September:
Dieser Tag bietet eine Fachführung zum Denkmal (10:00 - 13:00 Uhr) und Keramik-Aktivitäten im Keltenpark. Besonderheit ist das Öffnen des Grubenbrandes des Vortrags – ist alles heil geblieben? um 14:00 Uhr. Von 10:00 - 18:00 Uhr Vorführung des Arbeitskreises `Keramik´ der Hochwaldkelten zu Technicken des Töpferhandwerks.